Spurverbreiterung TREKFINDER für LAND ROVER Defender +46 Millimeter mit TÜV® Teilegutachten
    358,00 €

    inkl. 16% USt. , versandfreie Lieferung

    AUSVERKAUFT
    TREKFINDER® - Absolute Offroad

    Im Zulauf! Voraussichtlich verfügbar ab:
    11.12.2020

    Artikel-Nummer: 46515113

    Beschreibung

    Spurverbreiterung TREKFINDER für LAND ROVER Defender +46 Millimeter, schwarz harteloxiert

    - passend für alle Defender 90 und 110 Modelle TDI + TD5 + TD4
    - mit TÜV® Teilegutachten
    - aus hochfester Aluminiumlegierung, schwarz harteloxiert
    - mit Felgenzentrierung, dadurch optimale Felgenaufnahme für Alufelgen mit Topfmuttern z. B. Boost Felgen etc. 
    - mit 46 Millimeter Spurverbreiterung pro Achse ( 23 Millimeter dicke Scheiben )
    - der Lieferumfang ist für 2 Achsen ( komplettes Fahrzeug ) inkl. Befestigungsmaterial & TÜV® Teilegutachten
    - die Benutzung der Spurverbreiterung mit den "WOLF" Felgen ANR4583 mit 235/85R16 und 255/85R16 ist ebenfalls im Teilegutachten aufgeführt 
    - bitte die beiliegenden Pflege- und Montagehinweise beachten 
    - eine detaillierte Montageanleitung liegt jeder Lieferung bei und muss UNBEDINGT beachtet werden!!!
    - passend für alle Defender 130 Modelle TDI + TD5 + TD4 bis 2,0 t Achslast hinten

     

    ACHTUNG/ INFO 1:

    Es gibt am Defender Modellen unterschiedlich lange Stehbolzen an der Radnabe
    Es gibt mit über 50%tiger Wahrscheinlichkeit Stehbolzen die länger sind als die Spurverbreiterungsscheibe dick ist.
    Also länger als 23 Millimeter aus der Radnabe rausstehen!!!!
    D. h. diese Stehbolzen stehen aus der Distanzscheibe über!!!!!!
    In diesem Fall muß an dieser Stelle die Felge "Taschen" aufweisen, damit der überstehende Stehbolzen ausreichend Platz hat, um die Felge bzw. Spuverbreiterung sachgemäß montieren zu können.
    Nur dann liegt die Felge vollflächig und korrekt an!
    Die Montage sollte unbedingt von einer Fachwerkstatt ausgeführt werden!

    ACHTUNG/ INFO 2:
    Unbedingt VOR der Bestellung die Länge der Stehbolzen und Taschen der Felgen prüfen.

    ACHTUNG/ INFO 2:
    Es gibt Defender Modelle, deren Sechskantköpfe der Schrauben für die Achsmitnehmer mit einer Ecke evtl. leicht die Felge berühren können.
    In diesem Fall die Schrauben unter Berücksichtigung des vorgeschriebenen Drehmomentes ein Stückchen weiter drehen.
    Bitte achten Sie unbedingt auf die anschließende Schraubensicherung!
    Oftmals sind die Schrauben an dieser Stelle auch schon verschliessen und bedürfen grundlegend einer Erneuerung. In diesem Fall gleich durch Imbusschrauben 10.9 ersetzen.
    Finden Sie z. B. bei Ls-tec im onlineshop unter folgenden Link:


    http://www.landy-scheune.de/mitnehmer-imbus-schrauben-10-9.html

    Die Felge muß vollflächig und korrekt anliegen!
    Die Montage sollte unbedingt von einer Fachwerkstatt ausgeführt werden!

    --------------------------------------------------------------------------


    Folgende Fahrzeuge sind lt. TÜV® Teilegutachten zugelassen

    Fahrzeughersteller / Herst. Schl. Nr.:
    Rover ( GB ) / 2055 Land Rover ( GB ) / 2140, 2143

    Fahrzeugtyp:
    LD

    Handelsbezeichnung:
    Land Rover Defender
    90, -110, -130
    ( LKW und PKW )

    TG - Nr.
    H263
    H571
    K738
    e11*96/79*0086*.. +)
    e11*2007/46*0133*.. ++) 

     

    Bewertungen (0)

    Durchschnittliche Artikelbewertung

    Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:


    Dieser Artikel besteht aus

    Einzelne Komponenten dieses Artikels sind leider nicht separat erhältlich.

    Das könnte Sie auch interessieren
    Passend & Sinnvoll
    Änliche Artikel
    Kunden kauften dazu folgende Produkte