+++ ACHTUNG: aktuell können leider keine Telefonate und Rückrufe bearbeitet werden - das Aufkommen ist außergewöhnlich hoch und von uns leider nicht zu schaffen - wir haben deshalb zu 100% auf eMail Kommunikation umgestellt und unsere Geschäftszeiten verlängert - Mails werden weiterhin sehr zeitnah beantwortet - zu den Geschäftszeiten ( 07:00 bis 22:00 von Montag bis Samstag ) im Regelfall innerhalb von 120 Minuten - Ihr STOCK & STEIN Team +++

    Caster Kit für Land Rover Defender ab ca. '90 von OME®
    jetzt nur 148,52 €

    inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

    Alter Preis: 153,11 €
    Rabatt: 3%
    UVP des Herstellers: 153,11 €
    (Sie sparen 3%, also 4,59 €)
    AUF LAGER
    Caster Kit für Land Rover Defender ab ca. '90 von OME®

    Verfügbare Zahlungsmethoden:

    Ihr Warenkorb ist derzeit leer.
    Artikel-Nummer: 3-478

    Lieferzeit: 3 - 4 Werktage

    Beschreibung

    Caster Kit für Land Rover Defender ab ca. '90 und für Discovery 1 bis ca.`98 von OME®

    * zur Korrektur des Nachlaufwinkels um ca. +2". * passend für alle Defender Modelle Modelle ab ca. 1990 * der gesamte Durchmesser: 51mm/ die gesamte Breite ( Länge der durchgesteckten Hülse ) : 55mm / Breite der Buchse: 44mm. Einbau Casterkit : 1. Fahrwerk einbauen, Probefahrt machen, Fahrzeug auf ebenen Boden stellen, Lot über die vordere Befestigungsschraube des Längslenkers halten und tiefsten Punkt markieren (an beiden Längslenkern), Räder mit Keilen sichern, einen Längslenker ausbauen, Lehre anfertigen, Buchsen der Achsbefestigung auspressen, eine Casterkit Buchse mit der erhabenen Makierung zur Markierung am Längslenker drehen und einpressen, 2te Buchse mit Hilfe der Lehre in Position bringen und einpressen (Markierung an der Buchse muss nach oben zeigen), spannungsfreie Einbaulage der Buchsen mit der Lehre prüfen, am anderen Längslenker eine Schraube entfernen und eine lösen, nun kann der Längslenker mit den neuen Buchsen eingebaut werden. 2. 2ten Längslenker ausbauen, Buchsen tauschen, wie oben beschrieben und wieder einbauen. Anfertigung der Lehre: Zwei Schrauben M16 in die Löcher der Original-Buchsen im Längslenker stecken und als Verbindung ein Stück Flacheisen oder Rohr einschweißen. Mit dieser Lehre kann dann der richtige Abstand der Casterkit- Buchsen zueinander beim Einpressen in den Längslenker justiert werden. Nur wenn dieser Abstand genau stimmt, und beide Seiten in der gleichen Lage eingepresst wurden können die Längslenker spannungsfrei an der Achse montiert werden. Werden sie verspannt montiert, ist die Lebenserwartung gering.

    Bewertungen (0)

    Durchschnittliche Artikelbewertung

    Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:


    Kunden kauften dazu folgende Produkte
    Lenkungsdämpfer TREKFINDER für LAND ROVER Defender 90/...

    Lenkungsdämpfer TREKFINDER für LAND ROVER Defender 90/ 110/ 130

    149,00 € *
    Artikel-Nummer: 6424
    AUF LAGER
    Feder Distanz Ring TREKFINDER für LAND ROVER Defender...

    Feder Distanz Ring TREKFINDER für LAND ROVER Defender 110/ 130 HA + 10 mm

    25,00 € *
    Artikel-Nummer: 1-LRDEFDSHA10
    AUF LAGER
    Seilwinde XDC-s von WARN® mit 12Volt und Kunststoffseil...

    Seilwinde XDC-s von WARN® mit 12Volt und Kunststoffseil von SPYDURA®

    jetzt nur 2.705,33 € *
    Artikel-Nummer: 1-88750
    VORBESTELLEN